Donnerstag, 1. Dezember 2011

Babak Saed

....heute ist mir diese Postkarte in die Hände gefallen.
Ich schätze mal 10 Jahre ist sie schon bei mir.
Um so überraschter war ich sie mal wieder zu sehen.
Aus der Installation "Eine Liebe in 20 Sätzen" von 1998.

Natürlich bin ich sehr froh sie noch zu haben. Eine Buchstabenansammlung die es in sich hat.

Und der Erschaffer dieser Karte hat fortgeführt
was ich schon damals so toll fand.... Ein Besuch der Webseite lohnt sich.



Mehr zu dem Projekt "Eine Liebe in 20 Sätzen"
zu finden auf der Seite ganz unten links:

http://www.babak-saed.de/installationen.html

Hier die Webseite des Künstlers Babak Saed:

http://www.babak-saed.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen