Donnerstag, 5. Januar 2012

Will kommen

Vor einigen Monaten kam die freie Theologin Martina Langholf aus Norddeutschland auf mich zu wegen eines Holzschnittes den sie gerne für ihre Werbemittel und Homepage verwenden wollte. Daraus ergab sich eine Verbindung die mir auch die Möglichkeit gibt auf ihrer Homepage für einen Zeitraum meine Bilder zu zeigen. Zu dem was sie den Menschen anbietet passend. Das wird demnächst passieren kann allerdings auch noch etwas dauern - wie es eben möglich ist umzusetzen und die alte Homepage neu aufzusetzen. 

Da ich zum Thema Leben und Tod einiges habe, fehlen mir nun "nur noch (.....)" die Bereiche Trauung und Feiern für neue Erdenbürger.

Und da das Jahr auch noch neu ist, habe ich mit dem Baby angefangen. Ich begann ganz simpel bei mir. 

Meine Mutter hatte mich vor kurzem noch einige Kinderfotos von mir aussuchen lassen. So war es etwas einfacher und die Bilder lagen nun schon ein paar Wochen im Weg rum. ...Obwohl ich sicher auch nicht ohne Grund dazu bisher noch wenig gemalt habe. Doch wie ich es erlebt habe, ist auch das möglich und hat mich (ein wenig) verzaubert....

Freie Theologin Martina Langholf
27374 Visselhövede


Aquarell und Acrylfarben auf Papier 5.1.2012
24 x 32 cm

Das Bild sieht je nach Licht anders aus...








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen