Sonntag, 19. Mai 2013

Halt


Ein Engel zu Besuch


Neulich bin ich von heute auf morgen im Krankenhaus gelandet.
Was ich überhaupt nicht gewöhnt bin.
Es ist gut da mal wieder gewesen zu sein, 
gehört auch zum Leben.

Ein Platz um einiges zu erkennen 
und durchzustehen, ohne weglaufen zu können.
Und auch zu erfahren, einen Menschen, der nicht helfen wollte.
Und der das klar mitteilte.

So bekam ich zuerst nicht den Halt, 
um den ich kurzfristig gebeten hatte.

Doch dann war doch irgendwas da und Ruhe
und Gelassenheit kam zu mir.

Und ich erlebte die, die mir nahe sind.
Reden, zuhören oder verbunden in der Ferne.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen